Annette Maertin

Ich bin neugierig auf Menschen und ihre Geschichte. Wie sie die Welt wahrnehmen, ihre Kämpfe, was sie antreibt, was sie lieben, was sie schmerzt, wovon sie träumen und wie sie sich entwickeln.

Guten Tag, lieber Leser / liebe Leserin,

mein Name ist Annette Maertin, ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie und biete Ihnen Therapie- und Coachingsitzungen in meiner Praxis für Psychotherapie in Aplerbeck an, bei denen Sie eine vertrauensvolle, geschützte Atmosphäre erwartet. Mir ist es wichtig, dass Sie sich von mir ein Bild machen können, daher finden Sie auf dieser Seite einige Informationen über mich.

Menschen interessieren mich von jeher: Wie organisieren sie sich zu einer Gesellschaft, wie beantworten die die Sinn- und Wertefragen des Lebens? Diese Neugierde habe ich im Studium der Politikwissenschaft, Soziologie und Philosophie ausgelebt. Später drängte es mich nach praktischen Erfahrungen, nach einer zusätzlichen Ausbildung arbeitete ich als Entwicklerin für betriebliche Individualsoftware. In dieser Zeit habe ich unterschiedlichste Menschen in ihrem Berufsumfeld kennenlernen dürfen, sie beraten, Konzepte entwickelt, der Realität angepasst, verbessert, Kunden geschult und im Umgang mit komplexen Programmen unterstützt.

Die Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen, der Beratung in Problemsituationen und der Entwicklung von Lösungen hat meine Entscheidung bekräftigt, mich 2005 hauptberuflich auf die psychologische Arbeit zu konzentrieren. Durch verschiedene Ausbildungen und Weiterbildungen erweitere ich seitdem ständig meinen Wissensschatz und setze ihn während der Arbeit in Form der Integrativen Therapie erfolgreich ein. Damit orientiere ich mich am Klienten, denn jeder Mensch ist anders und seine Probleme und die damit verbundene Entstehungsgeschichte sind sehr individuell. Durch den integrativen Ansatz werden je nach Ausgangslage und Ziel die Elemente aus verschiedenen Verfahren und Methoden kombiniert.

Bei der Suche nach Lösungen für Ihr individuelles Problem bin ich gern Ihre Begleiterin, mit hoher Präsenz und lebendiger Teilnahme. Ich bin unvermindert neugierig auf Menschen und Ihre Geschichte. Wie sie die Welt wahrnehmen, ihre Kämpfe, was sie antreibt, was sie lieben, was sie schmerzt, wovon sie träumen und wie sie sich entwickeln.

Qualifikationen Therapie und Coaching

  • Mehrjährige Ausbildung zur Psychologischen Beraterin (VfP)
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Ausbildung zum Systemischem Coach
  • Ausbildung Klientenzentrierte Gesprächsführung nach Carl Rogers
  • Ausbildung Kommunikations- u. Konflikttraining nach Thomas Gordon
  • Ausbildung (Heil-)Hypnose nach Milton Erickson
  • Ausbildung (Energetische Psychologie) in Energie-Meridian-Klopfakupressur
  • Tiefenpsychologische Fortbildungen (Psychosynthese) „Das inneres Kind“
  • Tiefenpsychologische Fortbildung Angst und Depression „Psychotherapietage NRW“
  • Fortbildungen in „Focusing“ nach Gendlin
  • Fortbildungen Assoziative Techniken „OH-Cards“
  • Systemische Fortbildung „Psychotherapietage NRW“
  • Systemische Fortbildung „Das innere Team“
  • Die Qualität meiner Arbeit sichere ich durch regelmäßige Supervision, Intervision und Selbsterfahrung

Berufliche Biographie

2012 Beginn der therapeutischen Arbeit in eigener Praxis in Dortmund-Aplerbeck

2007 – 2013 Beraterin in der Sozialberatungsstelle für Italiener beim Patronato ITAL-UIL e.V. Dortmund

2005 – 2013 Selbständige Tätigkeit als Psychosoziale Betreuerin alleinlebender Senioren

1988 – 2004 Entwicklung und Konzeptionierung von Individualsoftware,
Betreuung von Softwarekunden, Dozentin für Mitarbeiterschulungen
bei WDT Datentechnik, anschließend selbständig

1986 – 1988 Ausbildung zur Datenverarbeitungskauffrau

1981 – 1986 Studium der Politikwissenschaft, Philosophie und Soziologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

1961 geboren in Dortmund