Termine und Kosten

Was ist nun zu tun?

Vor Ihrem ersten Besuch in meiner Praxis möchte ich mit Ihnen alle wichtigen Voraussetzungen für eine Psychotherapie oder ein Coaching telefonisch besprechen.

Dieses Vorgehen hat sich bewährt, damit wir uns bei unserer ersten persönlichen Begegnung ganz und gar auf Ihr eigentliches Anliegen konzentrieren können.

Haben wir eine erste Sitzung vereinbart, dient diese unter anderem dem gegenseitigen Kennenlernen. Sie gewinnen einen Eindruck, ob die „Chemie“ stimmt. Für mich wird in groben Zügen erkennbar, ob und auf welche Weise ich Sie unterstützen kann.

Kosten

Einzeltermin (50 Min.)   70 €
XL-Termin (75 Min.) Einzeln, Paare oder Familien   90 €
Einzeltermin (50 Min.) Schüler, Azubis, Studenten
(bis 27. Lebensjahr, nach Absprache, Aufnahmezahl begrenzt!)
  50 €

Das Honorar wird am Ende einer jeden Sitzung fällig und in bar abgerechnet.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Honorarabrechnung

Ich bin frei praktizierend nach dem Heilpraktikergesetz und daher nicht an das Abrechnungssystem der Gesetzlichen Krankenkassen angeschlossen. Die Gesetzlichen Krankenkassen lehnen Anträge zur Kostenübernahme in aller Regel ab.

Die meisten meiner Klienten übernehmen ihre Kosten selbst.

Ihre Vorteile als Selbstzahler

  • sofortiger Therapiebeginn möglich, minimale Wartezeiten
  • Diskretion, keine Krankenversicherung erhält Kenntnis über Ihre Diagnose und die Psychotherapie
  • freie Wahl der Therapiemethoden
  • keine ärztliche Überweisung notwendig
  • Kosten sind steuerlich absetzbar nach § 33 EStG (Außergewöhnliche Belastungen)

Termine

Wann können Sie einen Termin vereinbaren?

Das Erstgespräch ist innerhalb von ca. 8-10 Werktagen möglich

Gerne können Sie auch nach Absprache mit mir Termine auch abends oder am Wochenende vereinbaren. Bei weiteren Fragen hierzu kontaktieren Sie mich bitte über das Kontaktformular oder per Telefon unter 0172 – 2339064.

Falls Sie Termine nicht wahrnehmen können:

Für Ihren fest vereinbarten Termin sind 50-75 Minuten exklusiv für Sie reserviert.

Falls Sie ihn nicht in Anspruch nehmen können/möchten, bitte ich um rechtzeitige Nachricht bis spätestens 1 Werktag vorher, per Email, Telefonat oder Sie hinterlassen eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.

Andernfalls berechne ich ein Ausfallhonorar in Höhe von 50 € für einen 50-minütigen Termin (60 € für einen 75-minütigen Termin). Der Ausfallbetrag ist sofort ohne Frist zahlbar.

Private Krankenversicherung
Als Privatpatient informieren Sie sich bitte über das Genehmigungsverfahren bei Ihrer Privaten Krankenversicherung (oder ggf. Private Zusatzversicherung) und leiten das Kostenerstattungsverfahren mit dem möglichen Kostenträger eigenverantwortlich ein.

Psychologische Beratungsthemen
Coaching, Paartherapie bzw. -beratung, Psychologische Hilfe bei Familienkonflikten, Trauerbegleitung, Beratung zur Ihrer individuellen Stressbewältigung, Arbeitsplatzkonflikte, Mediation bei Streit, Training zur Persönlichkeitsentwicklung und Selbstwertstärkung, Training der sozialen und kommunikativen Kompetenz, u.v.m. werden grundsätzlich nicht von Krankenkassen übernommen, da hier kein Krankheitswert gesehen wird.